Willkommen

Frankreich
Geografie



Frankreich liegt auf dem europäischen Kontinent auf der Nordhalbkugel. Angrenzende Staaten sind Andorra, Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg, Monaco, Spanien und die Schweiz.

Aufgrund seiner Form wird Frankreich auch als l’Hexagone (Sechseck) bezeichnet wird.
Der Staat hat eine Fläche von mehr als 547.000 km² und besitzt diverse natürliche Grenzen:

• im Norden der Ärmelkanal, der Frankreich und Großbritannien trennt
• im Osten die Gebirge Alpen, Jura und Vogesen
• im Süden das Mittelmeer
• im Südwesten die Pyrenäen
• im Westen der Atlantik

Frankreichs Oberfläche ist sehr vielfältig. Zwar prägen überwiegend Ebenen und Hügellandschaften das Bild, im Südosten jedoch ist Frankreich stark gebirgig.

Die Hauptstadt Paris ist mit ihren mehr als 12 Mio. Einwohnern die mit Abstand größte und bedeutendste Stadt Frankreichs. Weitere Millionenstädte sind Marseille, Lille und Lyon.
 

Landschaft & Flüsse Klima
Regionen & Départements Infrastruktur

 

rechtlicher Hinweis:
Text & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2015

Nach oben